Isolierverpackungen aus Jute

Durch das Upcycling von Jutetransportsäcke werden Jutefasern erzeugt, die durch Aufbereitung als Dämmstoff genutzt werden können. Die Jutesäcke, welche für die Herstellung unserer Isolierverpackungen verwendet werden dienten zunächst dem Import von Kakaobohnen. Durch 100%iges Upcycling halten wir nicht nur die Jutefasern im Materialkreislauf, sondern verwerten diesen zudem, durch die Nutzung hervorragenden Isoliereigenschaften des Naturstoffs. Damit schaffen wir eine ökologisch Alternative zu herkömmlichen Isoliermaterialien wie Styropor.

Eigenschaften

isolierend

ideale Wärmeleitwerte
und Wärmespeicherkapazitäten

nachhaltig

Jute ist ein nachwachsendes Naturprodukt und zu 100% biologisch abbaubar

stoßdämpfend

höhere Stoßabsorption für
empfindliche Produkte

hygienisch

schimmelresistent
und lebensmittelgeeignet

feuchtigkeitsregulierend

Aufnahme von
umgebender Feuchtigkeit

Jute Box Basic

  • Sehr gute Isoliereigenschaften
  • Hygienisch und Feuchtigkeitsregulierend
  • Hervorragende Stoßdämpfung sensibler Lebensmittel und Produkte
  • Jute schont als nachwachsender Rohstoff die Umwelt
  • Platz- und kostensparende Lieferung, sowie Lagerung
  • Recycelbar